Halterner Judo-Club 66 e.V.

Fahrradtour

Dieses Jahr wird eine Fahrradtour von uns angeboten, diese würde in der sechsten Ferienwoche samstags (08. August 2020) stattfinden. wir würden uns um 14:00 Uhr im WUP auf dem Basketballfeld treffen. Hierbei handelt es sich um eine Fahrt um den Halterner Stausee, auf dem Weg gibt es von uns kalte

Weiterlesen

Wir arbeiten daran…

Liebe(r) Judoka, liebe Eltern unserer Judokids, Als eine „Sportart mit unvermeidbarem Körperkontakt“ besteht laut Ministerbescheid in NRW die Möglichkeit ab dem 30.05.2020 wieder beginnen zu dürfen. Und was macht der HJC? Wir wissen, dass Ihr alle dafür brennt, endlich wieder mit unserem Sport Judo starten zu können. Doch so einfach ist

Weiterlesen

Jahreshauptversammlung am 15. Februar 2020

Nina Feldmann begrüßte am 15.02.2020 26 Teilnehmer zur Vereinsversammlungdes HJC. Der Vorstand wurde durch die Wahlen der Anwesenden bestätigt: Vorsitzende: Nina Feldmann Stellvertreter, Geschäftsführer: Silke Tappe Kassenwart: Karl Ammelburger In den weiteren Ämtern wurden gewählt: Sportwart: Jürgen Chmielek Vertreter Sportwart: Oliver Jendhoff Jugendwart: Felix Caeners Vertreter Judendwart: Jan Backmann Frauenwart:

Weiterlesen

Judo-Veteranen wollen Leben retten Aktionstag ‚Notfallverhalten schulen – die schnelle Hilfe‘

Jeder weiß, wer Sport treibt, bleibt länger fit und gesund. Doch immer öfter kommt es auch bei Sportlern zum plötzlichen Herztod. Dabei sind nicht nur Breitensportler betroffen Die wenigsten Menschen erinnern sich noch an die Erste-Hilfe-Kurse zur Wiederbelebung z.B. aus der Fahrschule. Dabei sollten doch alle die nötigen Handlungsabläufe anwenden

Weiterlesen

Erik Tombarge trägt den 3. Dan

Am zweiten Samstag im November richtet des Nordrhein-Westfälische Dan- Kollegium e.V. traditionell eine Dan Prüfung aus. Auch in diesem Jahr durfte der Halterner Judo Club 66 e.V. diese Veranstaltung austragen. 30 Prüflinge kamen am 10.11. in die Christa Hartmann Halle, um ihre Prüfungen zum 1. bis 4. Dan abzulegen. Bereits

Weiterlesen