Halterner Judo-Club 66 e.V.

Prüfungsprogramm 4. Kyu: orange-grüner Gürtel

Entscheidend ist immer das aktuelle Prüfungsprogramm des DJB (http://www.judobund.de/aus-fortbildung/pruefungsprogramm/)

Kyu- Prüfungsprogramm des DJB (Stand 16.11.2014)

 

4.Kyu: orange grüner Gürtel 

empfohlenes Alter: 11. Lebensjahr (Jahrgang) 

ukemi-waza:           

  • freier Fall ggf. mit Partnerhilfe beidseitig

nage-waza:             

  • tsuri-komi-goshi (beidseitig)
  • koshi-uchi-mata
  • o-uchi-barai oder ko-uchi-barai
  • ko-uchi-makikomi
  • tomoe-nage (beidseitig)

kanetzu-waza:        

  • ude-gatame (beidseitig)
  • waki-garami (beidseitig

Anwendungsaufgabe Stand:

  • tsuri-komi-goshi und Koshi-Uchi-mata aus gegengleichem Griff werfen. Die anderen drei Techniken aus jeweils einer sinnvollen Ausgangssituationen werfen.
  • Verteidigen durch Blocken gegen 2 verschiedene Eindrehtechniken

Anwendungsaufgabe Boden:

  • Aus der eigenen Rückenlage (Uke zwischen Toris Beinen) Ude-gatame und juji-gatame ausführen
  • Aus kuzure-kesa-gatame, ude-gatame und waki-gatame ausführen
  • Aus der eigenen Banklage zu waki-gatame und zu einem Haltegriff kommen

Randori (4-6 Randori a 2 Minuten)

  • Im Standrandori die erlernten Würfe aus verschiedenen Griffen und nach Lösen des gegnerischen Griffs (am Ärmel und am Revers) werfen. (Randori spielen!)
  • Beim Übergang vom Stand zum Boden die Chance zum erfolgreichen Angriff oder zur notwendigen Verteidigung nutzten

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.